HOERBUECHER IM AUGUST:

autor | Udo JÜRGENS+ Michaela MORITZ
titel | Spiel des Lebens
gelesen von Christian Berkel
4CDs, 4 Std. 44 Min.
ARGON Hörbuch
978-3-8398-1752-0
Preis € (D) 19,95
Der Junge, der auf dem Balkon tanzt und davon träumt, ein Musiker zu sein. Der Maler, der sich im Café an seine Anfänge erinnert. Ein Trommler, der auf dem falschen Kontinent geboren ist. Sie alle sind Zaungäste im Spiel des Lebens, aber es bedarf nur wenig, ihnen ins Rampenlicht zu helfen. In sehr persönlichen Erzählungen, die er wie schon seinen autobiografischen Roman mit Michaela Moritz verfasste, greift Udo Jürgens die Stimmung seiner Lieder auf und verdichtet sie zu einem »Spiel des Lebens«.



Fredrik BACKMAN
Wir gegen euch





gelesen von Heikko Deutschmann
2 MP3 CDs, 7 Std.
ARGON Hörbuch
978-3-8398-1758-2
Preis € (D) 19,95


Die ganze Welt in der Geschichte einer kleinen Stadt
Die Menschen von Björnstadt haben erlebt, was es heißt, wenn ein ganzer Ort auseinanderbricht. Und sie wollen nur eines: wieder zusammenfinden. Um eine Zukunft zu schaffen für alle. Dafür braucht es etwas, an das sie glauben können. Etwas, das sie zusammenbringt. Doch der Kampf darum wird einer auf Leben und Tod.


Linda CASTILLO
Brennendes Grab





gelesen von Tanja Geke
6 CDs, 7 Std., 36 Min.
ARGON Hörbuch
978-3-8398-1704-9
Preis € (D) 19,95


Wer hasste den 18-jährigen Daniel Gingrich so sehr, dass er ihn bei lebendigem Leib verbrannte? Die Nachricht von der brennenden Scheune auf der Gingrich-Farm geht spät am Abend ein. Kate Burkholder macht sich sofort auf den Weg zu der weit außerhalb gelegenen Farm der amischen Familie. Was zunächst nach Brandstiftung aussieht, entpuppt sich nach dem Fund der en Leiche als brutaler Mordfall. Die Ermittlungen führen Kate Burkholder in ein wahres Spinnengeflecht aus Lügen und Intrigen. Und kosten sie fast das Leben.


Kallie GEORGE
Das kleine Waldhotel





gelesen von Andreas Fröhlich
2 CDs, 2 Std. 55 Min.
ARGON Hörbuch
978-3-8398-4956-9
Preis € (D) 12,95


Es ist Sommer, und die Tiere im kleinen Waldhotel bereiten sich eifrig auf die Hochzeit der Stachelschweine Petunia Prickel und Stefan Stachlig vor. Außerdem gibt es Verstärkung für das Personal: Eine neue Maus wird eingestellt, die Mona in allem sehr ähnlich ist. Könnte es sich um eine nahe Verwandte handeln, nach der Mona so lange gesucht hat? Doch sie hat kaum Zeit, sich Gedanken darüber zu machen, denn ein Blitz schlägt in das kleine Waldhotel ein. Mona muss ihre Freunde und das Hotel retten …


Grit LANDAU
Marina, Marina





gelesen von Steffen Gort
6 CDs, 7 Std., 50 Min.
ARGON Hörbuch
978-3-8398-1696-7
Preis € (D) 19,95


Der junge Nino aus dem kleinen Küstenort Sant’Amato an der Riviera betet Marina an: die Mutter seines besten Freundes. Doch Marina beginnt gerade selbst eine leidenschaftliche Affäre mit einem Mann, dessen Identität Nino erst viele Sommer später erfahren soll. Bis dahin spinnt das Schicksal seine Fäden … Begleitet von den Hits der Saison wird der Hörer Zeuge vom Leben und Lieben in Sant’Amato, von Tragödien, deren Ursprung weit in die italienische Vergangenheit zurückreichen, und von Ereignissen, die das Leben der Bewohner für immer verändern.


Tommy JAUD
Der Löwe büllt





gelesen von Tommy Jaud
5 CDs, 7 Std., 7 Min.
ARGON Hörbuch
978-3-8398-1685-1
Preis € (D) 19,95


Die Mutter von Nico Schnös informiert diesen täglich über Kleinigkeiten. Seine Frau ist laufend in einer seltsamen Kuschelsekte. Als er bei einem Wutanfall eine Kaffeetasse auf den Finanzvorstand wirft, schickt sein Chef ihn in den Zwangsurlaub. Entweder Nico kommt entspannt zurück, oder er ist seinen Job los. Vielleicht hätte Nico nicht ausgerechnet seine hyperaktive Mutter mitnehmen sollen. Bald schon ahnt Nico: Paradies und Hölle können sehr nah beieinander liegen.


Gabriella ENGELMANN
Schäfenwolkenhimmel





gelesen von Eva Gosciejewicz
5 CDs, 6 Std., 25 Min.
ARGON Hörbuch
978-3-8398-9401-9
Preis € (D) 12,95


Minnie ist Anfang 30 und gerade wieder mal von der Liebe enttäuscht, als der Auftrag eines Reise-TV-Senders sie auf die Insel ihrer Kindheit zurückführt: Für eine Reportage soll sie Föhr besuchen und dort Kontakte zu einer Gruppe Einheimischer knüpfen, die sich mit allen Mitteln gegen den Massentourismus auf ihrer Insel wehren. Kurz entschlossen ergreift Minnie die Gelegenheit, nach 15 Jahren das erste Mal wieder Föhrer Boden zu betreten. Doch dann geben ein hilfloses Lämmchen und ein liebenswerter Förster Minnies Leben eine vollkommen neue Richtung …