HOERBUECHER IM NOVEMBER:

autor | Sabine Ebert
titel | Schwert und Krone- Herz aus Stein
gelesen von Gabriele Blum
8 CDs, 10 Std., 32 Min.
ARGON Hörbuch
978-3-8398-1745-2
Preis € (D) 19,95
Barbarossa wähnt sich im Zenit seiner Macht. Zum Kaiser gekrönt, von Königen hofiert, legt er sich sogar mit dem Papst an. Doch mit dem jungen Sohn von König Konrad wächst ein Rivale um den Thron heran, und reihenweise gehen Fürsten erneut in Opposition gegen seinen maßlosen Freund und Vetter Heinrich den Löwen. Vor allem aber braucht Friedrich dringend einen Erben – doch dieses Glück bleibt ihm und seiner geliebten Beatrix über Jahre verwehrt. Eine Sorge, die auch den Meißner Markgrafen Otto und seine junge Gemahlin Hedwig bedrückt, die Werber ausschicken, um Siedler in ihr Land zu holen. Auch Ritter Christian übernimmt diese gefährliche Aufgabe …



Marlene JABLONSKI, Tanya STEWNER
Liliane Susewind





gelesen von Catherine Stoyan
1 CD, 1 Std. 1 Min.
ARGON Hörbuch
978-3-8398-4207-2
Preis € (D) 9,00


Ein Wochenende auf dem Ponyhof! Lilli und Jesahja freuen sich auf die süße Ponybande. Aber die Vierbeiner sind ziemlich frech! Besonders das kleine Pony Boss heckt immer neuen Unfug aus. Doch dann geht beim nächtlichen Äpfelklau ein Fohlen verloren. Können Lilli und ihre Freunde es wiederfinden?


Alexander STEFFENSMEIER
Ein Platz nur für Lieselotte





gelesen von Bernd Kohlhepp
1 CD, 50 Min.
ARGON Hörbuch
978-3-8398-4962-0
Preis € (D) 12,95


Beim Versteckspielen entdeckt die Kuh Lieselotte einen großen hohlen Holunderbusch. Toll! Das wäre die perfekte Höhle. Für sie ganz allein! Schnell läuft sie zum Bauernhof zurück und sucht sich allerlei Dinge, um sich in ihrer Höhle gemütlich einzurichten. Doch als sie zurückkommt, haben sich schon die Ziege und das Pony darin breitgemacht. Wie gemein! Doch als dann noch die Hühner die Höhle besetzen, schmollen auch das Pony und die Ziege. Vielleicht können sie das Federvieh ja gemeinsam mit einer Höhlen-Hühner-Vergraul-Maschine verscheuchen?


Udo JÜRGENS+ Michaela MORITZ
Spiel des Lebens





gelesen von Christian Berkel
4CDs, 4 Std. 44 Min.
ARGON Hörbuch
978-3-8398-1752-0
Preis € (D) 19,95


Der Junge, der auf dem Balkon tanzt und davon träumt, ein Musiker zu sein. Der Maler, der sich im Café an seine Anfänge erinnert. Ein Trommler, der auf dem falschen Kontinent geboren ist. Sie alle sind Zaungäste im Spiel des Lebens, aber es bedarf nur wenig, ihnen ins Rampenlicht zu helfen. In sehr persönlichen Erzählungen, die er wie schon seinen autobiografischen Roman mit Michaela Moritz verfasste, greift Udo Jürgens die Stimmung seiner Lieder auf und verdichtet sie zu einem »Spiel des Lebens«.


Fredrik BACKMAN
Wir gegen euch





gelesen von Heikko Deutschmann
2 MP3 CDs, 7 Std.
ARGON Hörbuch
978-3-8398-1758-2
Preis € (D) 19,95


Die ganze Welt in der Geschichte einer kleinen Stadt
Die Menschen von Björnstadt haben erlebt, was es heißt, wenn ein ganzer Ort auseinanderbricht. Und sie wollen nur eines: wieder zusammenfinden. Um eine Zukunft zu schaffen für alle. Dafür braucht es etwas, an das sie glauben können. Etwas, das sie zusammenbringt. Doch der Kampf darum wird einer auf Leben und Tod.


Linda CASTILLO
Brennendes Grab





gelesen von Tanja Geke
6 CDs, 7 Std., 36 Min.
ARGON Hörbuch
978-3-8398-1704-9
Preis € (D) 19,95


Wer hasste den 18-jährigen Daniel Gingrich so sehr, dass er ihn bei lebendigem Leib verbrannte? Die Nachricht von der brennenden Scheune auf der Gingrich-Farm geht spät am Abend ein. Kate Burkholder macht sich sofort auf den Weg zu der weit außerhalb gelegenen Farm der amischen Familie. Was zunächst nach Brandstiftung aussieht, entpuppt sich nach dem Fund der en Leiche als brutaler Mordfall. Die Ermittlungen führen Kate Burkholder in ein wahres Spinnengeflecht aus Lügen und Intrigen. Und kosten sie fast das Leben.


Kallie GEORGE
Das kleine Waldhotel





gelesen von Andreas Fröhlich
2 CDs, 2 Std. 55 Min.
ARGON Hörbuch
978-3-8398-4956-9
Preis € (D) 12,95


Es ist Sommer, und die Tiere im kleinen Waldhotel bereiten sich eifrig auf die Hochzeit der Stachelschweine Petunia Prickel und Stefan Stachlig vor. Außerdem gibt es Verstärkung für das Personal: Eine neue Maus wird eingestellt, die Mona in allem sehr ähnlich ist. Könnte es sich um eine nahe Verwandte handeln, nach der Mona so lange gesucht hat? Doch sie hat kaum Zeit, sich Gedanken darüber zu machen, denn ein Blitz schlägt in das kleine Waldhotel ein. Mona muss ihre Freunde und das Hotel retten …